Kneipp-, Kur- und Tagungshotel Luitpold

Bad Wörishofen

Chronik

Chronik des Kur- und Tagunshotel Luitpold ***S

 

  • Gebaut: 1891 durch Herrn Grötz
  • Gekauft: 1912 für 30.000 Goldmark von Familie Fischer; seitdem im Besitz der Familie Fischer
  • seit 1996 im Besitz der Tochter von Herrn Alois Fischer Frau Hildegard Stapfer
  • Das Haus wurde mehrfach umgebaut
  • Brand im Jahr 1979 grundlegend renoviert
  • Das Hotel verfügt über 40 Zimmer und 55 Betten
  • Das Restaurant hat 154 Sitzplätze im Innenbereich und 110 Sitzplätze im Außenbereich (Terrasse)
  • Der Tanzpavillon hat 160 Sitzplätze
  • Das Restaurant bietet neben gut bürgerlicher Küche, Schwäbische und Bayerische Küche; Diätetisch geschulte Köche verwöhnen Sie auf Wunsch mit gesunder Diät-, Reduktions- und Vollwertkost (Diätstern und Vollwertdiplom) 
  • Der Tagungsraum hat eine Größe von 120qm und bietet Platz für 80 Personen 

 

 

 

Tanzticker //

Mittwoch: 15.30 Uhr Tanztee – 20.00 Uhr Tanzabend (Abend nur in Saison) // Donnerstag: 14-tägig Modenschau // Freitag: 20.00 Uhr “Tanz bei Kerzenlicht” // Samstag: 15.30 Uhr Tanztee – 20.00 Uhr Tanz ins Wochenende // Sonntag: 15.30 Uhr Tanztee – 20.00 Uhr Tanzabend (Abend nur in Saison) // Wir erwarten Sie im Tanzpavillon

Hotel Luitpold · Kneippstrasse 7 · 86825 Bad Wörishofen · tel. 08247 - 9980 · Impressum